Unsere aktuellen Stellenangebote

Suchen Sie eine neue Herausforderung?

 

Unser Vitalhof bietet ab sofort einen Ausbildungsplatz zum Podologen (m/w/d) an.

Die Podologie ist die nicht ärztliche Heilkunde am Fuß und darf nur von ausgebildeten Podolgen ausgeführt werden. Den Beruf des Podologen gibt es seit 2002. Er wird nach einer Lehrzeit von 2 Jahren mit einer staatlichen Prüfung abgeschlossen.

Die Behandlungsmöglichkeiten sind vielfältig und umfassen vorbeugende pflegerische Maßnahmen  wie spezielle Behandlungsmethoden bei Nagel- oder Hautveränderungen z. B Nagelpilz, eingewachsene Nägel, Hühneraugen, Warzen, das Anfertigen von Nagelkorrekturspangen und die Behandlung des diabetischen Fußes.

Dazu benötigt man fundierte Fachkenntnisse die kontinuierliche Weiterbildung erfordern. Podologen kooperieren unteranderem mit Dermatologen, Orthopäden, Diabetologen und Orthopädieschuhtechnikern.

Besonders Menschen mit Diabetes oder anderen Risikoerkrankungen sollten zur Pflege Ihrer Füße einen Podologen aufsuchen.

Als Podologe im Training erlernen Auszubildende alle Techniken, um Füße ein Leben lang gesund zu halten.

Zugangsvoraussetzung:

Zur Ausbildung kann zugelassen werden, wer das 16. Lebensjahr vollendet und die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes hat und (Gesundheitsattest) sowie

  • eine abgeschlossene Realschulbildung oder mittleren Schulabschluss
  • einen anderen gleichwertigen Schulabschluss erworben hat oder 2 jährige Berufsausbildung

Die staatliche Prüfung findet in schriftlicher, mündlicher und praktischer Prüfung statt.

Es handelt sich um eine schulische Ausbildung, anfallende Schulkosten wie Aufnahmegebühren, Schulgeld und Prüfungsgebühren werden von uns übernommen!

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung schriftlich oder per E-Mail.

 

richten Sie bitte Ihre Bewerbung an:

Vitalhof

Haardtring 369

64295 Darmstadt

Herr Heiko Dangmann

Tel: 06151 425018

Fax: 06151 424559

EMail: sekretariat@vitalhof.net